SPD Ortsverein Stadtilm

Innenminister reicht 2.000 Euro an Kirchförderverein Mühlberg aus

Kultur

Der Thüringer Innenminister Holger Poppenhäger hat mitgeteilt, dass er 2.000 Euro aus Lottomitteln für den Kirchförderverein Mühlberg bewilligt hat. Die SPD-Landtagsabgeordnete Eleonore Mühlbauer unterstütze den Antrag. 

Der ‚Förderverein St. Lukas Kirche mit Radegunde-Kapelle Mühlberg e.V.‘, so der vollständige Name des Vereins, wird mit den Mitteln ein Lapidarium auf den Kirchhof Mühlberg errichten. Alte Grabsteine konnten geborgen werden und sind derzeit eingelagert. Diese sollen in diesem Jahr aufgearbeitet und aufgestellt werden. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf knapp 2.900 Euro.

„Bereits in der Vergangenheit hat sich der Verein beispielhaft um die Sanierung der Kirche bemüht. Es ist schön zu sehen, dass die Engagierten von Innenminister Holger Poppenhäger unterstützt werden“, so Mühlbauer.

 

Homepage Eleonore Mühlbauer

 

Die nächsten Termine

16.12.2019, 18:30 Uhr
Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier
Gaststätte 'Zur Kegelbahn', Andersen-Nexö-Straße 7, 99326 Stadtilm
07.01.2020, 18:30 Uhr
Erweiterte Kreisvorstandssitzung
Gaststätte 'Zur Kegelbahn', Andersen-Nexö-Straße 7, 99326 Stadtilm
04.02.2020, 18:30 Uhr
Erweiterte Kreisvorstandssitzung
Gaststätte 'Platte', Rudolstädter Straße 47, 99310 Arnstadt
03.03.2020, 18:30 Uhr
Erweiterte Kreisvorstandssitzung
Ilmenau

Alle Termine